Programm

In vielen Studien wird nachgewiesen, dass Bildung eine wichtige Ressource für Gesundheit und Gesundheitsverhalten darstellt.

Umgekehrt gilt, dass gesundheitsförderliche Programme in den Schulen positive Auswirkungen auf das Klassen- und Schulklima wie auch auf die Leistungsbereitschaft und den Erfolg aller schulischen Akteure haben. Vor dem Hintergrund dieser Wechselbeziehung wird es immer wichtiger, gesundheitsbezogene Themen stärker als bisher zum Gegenstand der Vermittlung von Bildung und Handeln zu machen.

Gesund macht Schule unterstützt Lehrkräfte und Mitarbeiter aus dem Offenen Ganzatg ihre Schulen zu einem gesundheistförderlichen Ort zu machen, an dem gesundheitsförderlich gearbeitet und gelernt wird und damit auch Bildung verbessert werden kann.