Ukrainekrieg - Ratgeber für Eltern

Liebe Eltern,

der Krieg in der Ukraine verunsichert Kinder wie Erwachsene. Kinder können das Weltgeschehen nicht einordnen und die Sorgen ihrer Eltern machen ihnen zusätzlich Angst. Wichtig ist, dass Sie mit Ihren Kindern über die derzeitige Situation sprechen und aufkommende Fragen des Kindes beantworten. Fragen der Kinder sollten Sie einfach und klar beantworten. Ein Herunterspielen der Situation zum Schutz der Kinder ist nicht angeraten, denn die Kinder spüren, dass das Gesagte oft nicht der wahrgenommenen Betroffenheit der Eltern entspricht. Kinder interessieren sich dabei häufig nicht für komplexe Zusammenhänge , sondern wollen nur eine spezielle Frage beantwortet kriegen. Wenn Sie bestimmte Fragen nicht beantworten können, können sie verschiedene Nachrichtenangebote für Kinder nutzen, die wir unter dem Punkt "Nachrichtenangebote für Kinder" aufgeführt haben. Achten Sie darauf, dass Sie diese Nachrichten gemeinsam mit Ihrem Kind schauen. 

Tipps für ElternInformationsseiten für Kinder (und Eltern)