Wie begegnet man dem Thema "Klimaangst" bei Schülerinnen und Schülern?

Online-Fortbildung am 06.03.2024, 17:00 - 18:30 Uhr

Der letzte Gesund macht Schule-Wettbewerb 2022/2023 "Klimaschutz ist auch Gesundheitsschutz" hat gezeigt: Kinder beschäftigt das Thema Klimaschutz sehr, manchen Kindern bereitet es auch Angst, was der Klimawandel für ihre Zukunft bedeuten mag.

Die Klimakrise ist gerade für Kinder kompliziert – dadurch kann (wie auch bei Erwachsenen) das Gefühl der Überforderung entstehen. Umso wichtiger ist, dass auch im Unterricht Möglichkeiten und Ideen angeboten werden, wie aus psychologischer Sicht ein gesunder und konstruktiver Umgang mit der Klimakrise aussehen kann.

Schwerpunkt im Workshop ist die schulische Resilienzförderung in Bezug auf das Thema „Klimaangst“ und die Stärkung der Schule als Struktur gebende Gemeinschaft.

Referentin ist Lea Dohm von KLUG e.V..

Online-Anmeldung hier.