Lehrergesundheit: Selbstfürsorge, Achtsamkeit und Entspannung im Schulalltag

Online-Fortbildung am 15.3.2023, 19:00 – 20:30 Uhr

Im Schulalltag und besonders in der Pandemiezeit sind Sie als Lehrkräfte besonders gefordert und gefragt. Damit Sie gut für sich und andere da sein können, ist es wichtig, dass Sie regelmäßig Ihren eigenen Energie-Akku wieder aufladen. Das kann gelingen, wenn Sie zwischendurch immer wieder Entspannungsinseln ansteuern und Selbstfürsorge betreiben.

Dieser Workshop beschäftigt sich mit dem Thema Stressbewältigung durch Entspannung. Dazu möchten wir Ihnen verschiedene Entspannungsverfahren und Umsetzungsideen für jeden Tag vorstellen, die für innere Ruhe und Ausgeglichenheit im hektischen (Schul-)Alltag sorgen.

Viele von Ihnen haben vielleicht schon das eine oder andere Entspannungsverfahren ausprobiert, aber es nicht geschafft, es dauerhaft in den Alltag zu integrieren. Oft scheitert das Vorhaben, sich täglich zu entspannen, an unrealistischen Vorstellungen oder/und zu hoch gesteckten Zielen. Hier haben Sie die Möglichkeit herauszufinden, welche Methode für Sie die richtige ist und wie die Umsetzung in der Praxis aussehen kann. Ziel des Seminars ist, ein individuelles Repertoire an Methoden zu entdecken, die Sie in Ihrer Selbstfürsorge unterstützen.

Referentin: Simone Steitz von BGF-Institut Köln

Online-Anmeldung hier.