Suche

Apfelexperten und Kochprofis in Remscheid

Die Profis stellen sich vor.

Die Profis stellen sich vor.

Die ersten Pfannkuchen finden den Weg zu den Testessern.

Die ersten Pfannkuchen finden den Weg zu den Testessern.

Schuldaten

Gemeinschaftsgrundschule Mannesmann

zweizügig, 223 Kinder, rund 55 Prozent haben Migrationshintergrund

Ansprechpartner Schule
Angelika Volk
E-Mail: ggs-mannesmann@str.de

Ansprechpartner AOK Rheinland/Hamburg, Regionaldirektion Remscheid
Christian Brück, Tel.: 02191-917-284
E-Mail: christian.brueck@rh.aok.de

Ausgangslage

„An unserer Schule sind zahlreiche Kinder übergewichtig und kommen ohne geeignetes Schulfrühstück in die Schule“, erinnert sich Angelika Volk.

Projektziele

Der Wunsch von Schulleitung und Kollegium war es daher, eine Bewusstseins. und Verhaltensänderung bei den Kindern zu erreichen.
Gemeinsam mit der Patenärztin und der Offenen Ganztagsbetreuung hat das Kollegium ein Konzept veranschiedet, dass Ernährungspraxis und Theorie im Alltag verbinden sollte.

Projektbeschreibung

Zunächst besuchte die Patenärztin, Ingeborg Scharwächter, für mehrere Einzelstunden in fünf jahrgangsstufenübergreifende Lerngruppen. In Quizform erarbeitete sie mit den Kinder die Ernährungspyramide und den Verdauungsprozeß.

Im Anschluss an die Theorie folgte die Praxis. Die Patenärztin hatte die Chefköche dreier Restaurants am Ort gewinnen können, gemeinsam mit den Kindern der ersten und zweiten Klasse zu kochen.

Die Profis kamen dazu in die Schule, spendeten die Zutaten für leckere Apfelpfannkuchen und brachten Kochmützen für jedes Kind mit. „Vor Kochbeginn wurden Hygienemaßnahmen angesprochen und dann wurde praktisch geübt: Äpfel schälen, Äpfel schneiden, Teig anrühren. Dabei zeigte sich: Viele Kinder hatten das noch nie vorher gemacht. „Insgesamt hat es die Kinder sehr beeindruckt, mit echten Profis am Herd zu stehen“, berichtete die Patenärztin.

Ein weiterer Erfolg: viele Kinder haben das Rezept mit Eltern und Großeltern zu Hause nachgekocht.


Einführung in die Kochkunst.

Einführung in die Kochkunst.

Ergebnisse

Insgesamt hat die Klassenlehrerin Angelika Volk nach der Unterrichtsreihe festgestellt, dass die Kinder gesündere Pausenbrote mitbringen. Um diesen Trend weiter zu festigen, werden die Chefköche auch im nächsten Jahr mit den Kindern an den Herd gehen. Das Thema Ernährung wird curricular wieder aufgegriffen.

Zurück zur Übersicht