Suche

Dauerlauf und bewegte Pausen

In der zweizügigen Gemeinschaftsgrundschule Königshöher Weg in Wuppertal starten alle 180 Schüler – und manchmal auch die Lehrer – montags, mittwochs und freitags mit einem 15-minütigen Dauerlauf in den Tag. Die Lehrer finden, dass die Kinder seitdem ausgeglichener und weniger gewaltbereit sind und sich besser auf den Unterrichtsstoff konzentrieren können. Eine weitere Projektaktion: Die Einrichtung eines Spielhäuschens auf dem Schulhof. Die Schüler können sich hier für die großen Pausen Spielgeräte wie Roller, Pedalo, Seile oder Reifen ausleihen. Organisiert wird der viel genutzte Verleih von den Viertklässlern.

Ansprechpartner Schule
Ursula Gondolf, Manuela Magdanz
Tel. (02 02) 5 63 52 04

AOK Rheinland, Regionaldirektion Wuppertal
Birgit Hübner
Tel. (02 02) 48 22 42

Zurück zur Übersicht