Suche

Preisausschreiben für kreative Schulen

An dem Wettbewerb können Schulprojekte teilnehmen, die

  • mit oder für Eltern entstanden sind,
  • in den Schuljahren ab 2003/2004 bis heute und
  • im Rahmen von Gesund macht Schule

durchgeführt werden bzw. wurden.

Mit diesem Preisausschreiben möchten die Initiatoren unterstreichen, wie wichtig Elternarbeit und das Mitwirken der Eltern bei Programmen zur Gesundheitsförderung sind.

Zehn Schulen können prämiert werden.

Sie bekommen zur Unterstützung ihrer Präventionsprojekte Sachpreise aus dem Bereich der Gesundheitsförderung.

Auf die drei best platzierten Schulen wartet jeweils eine Schatzkiste mit Materialien zur gesunden Ernährung/ Frühstücksrequisiten im Wert von je 400 Euro.

Die zehn besten Projektbeispiele sollen in einer Broschüre „Elternarbeit und Gesundheitsförderung“ zusammengefasst und allen Schulen im Projektverbund von Gesund macht Schule zur Verfügung gestellt werden.

Bitte schicken Sie Ihre Vorschläge bis zum 20. Juni 2005 an:

Ärztekammer Nordrhein
Sabine Schindler-Marlow,
Tersteegenstr. 9,
40474 Düsseldorf

Düsseldorf, 03.03.2006

bre

Zurück zur Übersicht