Cybermobbing im Grundschulalter? 

[Aufbaumodul zur Medienerziehung mit Schwerpunkt Cybermobbing und Medienpraxis]

Tatsächlich stehen Lehrkräfte und Erziehende aus dem Offenen Ganztag häufig Situationen gegenüber, in denen Grundschüler via Messengerdienste Klassenkameraden ausgrenzen, beleidigen oder drangsalieren. Wie in der pädagogischen Arbeit Kinder im Umgang mit digitalen Medien unterstützt und für ein faires Miteinander sensibilisiert werden, ist Schwerpunkt dieser Fortbildung.
Methodenbeispiele, Materialhinweise sowie konkrete Informationen für medienpraktische Einheiten mit Grundschülern runden die Fortbildung ab.